Anmeldung



Herzlich Willkommen auf footballsim.de
Rookie Bert Popovich verfÀngt sich im Hamsterrad der DFools PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Buffalo Tribune   
Sonntag, 10. Juli 2016 um 14:20

Durch einen Streik ist es einem Spieler erstmals gelungen, dass die DFools Football League ihre Preseason und weitere 2 Regular Season Spiele wiederholt. Bert Popovich, vor dem Trainingscamp noch als Wide Receiver unterwegs, weigerte sich mit einem Hungerstreik und seinem Trainingeinheiten bei den Puntern ĂŒber seine Versetzung zu den Running Backs. WĂ€re es wenigstens ein Spieler mit grossem Namen gewesen der fĂŒr diesen Eklat gesorgt hatte. Aber so zeigt wieder einmal jeder noch so unbekannte Spieler, kann bereits grossen Einfluss auf die Liga ausĂŒben.

 

Aktualisiert am Sonntag, 10. Juli 2016 um 14:22
Weiterlesen...
 
Bills arbeiten sich langsam vor PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bills.com   
Montag, 09. Mai 2016 um 22:12

Langsam aber sich arbeiten sich die Buffalo Bills in der AFC East vor. Gegen die Dolphins setzte es wÀhrend der Regular Season 2 Niederlagen, am Ende der Saison aber stand man im Ranking vor den Fins aus Miami. In der nÀchsten Saison sind als nÀchstes die Patriots an der Reihe, diese wurden in der Regular Season zweimal besiegt, mit einer Bilanz von 7-9 belegten sie aber den 2.Platz in der East.

Aktualisiert am Montag, 09. Mai 2016 um 22:14
Weiterlesen...
 
GefĂŒhlt war es zu Zeiten des Korea-Kriegs PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Malteser   
Dienstag, 09. Februar 2016 um 13:21

Malteser hat nach eigener Aussage lĂ€nger ĂŒberlegt, die Giants zu verlassen und wieder etwas weiter nördlich bei den Patriots anzuheuern. Dort feierte er vor seinem Wechsel in die WĂŒste Arizonas und dann in den Big Apple seinen letzten – und einzigen - (sportlichen) Erfolg seiner D-Fools Karriere. „Aber ich habe nicht umsonst Ende der letzten Runde das grandios misslungene Defensive Play Nr. 7 ausgepackt und die letzten Partien absichtlich verloren,“ erklĂ€rte er, warum er sich gegen den GM-Job in Foxboro und fĂŒr den Verbleib bei den Giants entschieden hat. Die Aussage stieß auf einige spontane Reaktionen aus der aktuellen und ehemaligen Manager-Gilde: „Endlich einmal hat er mit seiner Aufstellung erreicht, was er wollte,“ spendete JensMJ mit ironischem Unterton Beifall; „Malteser erfolgreich? Das war zu Zeiten des Vietnam- oder sogar des Korea-Krieges, oder?“ Ă€ußerte sich der lĂ€ngst ins Retirement verschwundene Marco Hillmer, dessen Panthers in der Saison 10 sensationell den Patriots im SuperBowl unterlegen waren.

 

Aktualisiert am Dienstag, 09. Februar 2016 um 13:23
Weiterlesen...
 
Joseph Miller zu den Dolphins! Aus fĂŒr Parker? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Miami Herald   
Montag, 25. Januar 2016 um 17:04

Eine der heißesten Aktien der diesjĂ€hrigen Free Agency wurde gezeichnet. Joseph Miller ĂŒberrascht die meisten Fachleute und wechselt innerhalb der AFC East zu den Miami Dolphins! HC Summer konnte seine Freude ĂŒber diese Verpflichtung nicht verstecken. Weniger erfreut dĂŒrften die Fans in Buffalo sein, dass ausgerechnet Miami das Rennen gemacht hat. Ebenso wie auch Dolphins-Veteran Parker, der nach 14 Jahren im Dolphins-Trikot nun wohl auf dem Abstellgleis steht. Parker strauchelte zuletzt, kam letzte Saison lediglich zu 13 TD-PĂ€ssen und erzielte so wenig Yards wie seit seinen ersten beiden Saisons nicht mehr. FĂŒr ihn dĂŒrfte nach Millers Verpflichtung, alleine finanziell, kein Platz mehr im Kader sein.

Aktualisiert am Montag, 25. Januar 2016 um 17:06
 
Liste der Burn-out FĂ€lle wird grĂ¶ĂŸer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dirk   
Dienstag, 22. Dezember 2015 um 12:22

Die alarmierende Entwicklung im Sport zeigt, wie hoch der Leistungsdruck und Stress fĂŒr Sportler und Trainer ist. Nach bekannten GrĂ¶ĂŸen wie Rangnick und Tuchel als Trainer im Fußball oder sogar Hannawald im Skispringen kommen GerĂŒchte aus dem American Football.

Hier scheint nach einem Insidergemunkel, dass Teammanager D.Fuchs zum Saisonende aufgrund seine Krankheit aufhören wird.

Der langjĂ€hrige Trainer musste schon im Laufe der Saison mehrmals in Behandlung und ĂŒberlies seinen OC Bobbi die FĂŒhrung der Ravens. Wie man eben von diesem Bobbi erfuhr, stiegen die FlĂŒchtigkeitsfehler im Gameplan und in der Spielanalyse von Coach Fuchs stetig. FĂŒr einen Coach, der ĂŒber 12 Jahren als Teammanger bei den Ravens immer an seine Leistungsgrenze ging und dabei seine Erwartungen auf einem extrem hohes Niveau stellte, eine auffĂ€lliger Knacks. Seine Konzentrationsstörungen fielen leider auch immer hĂ€ufiger im Spiel auf.  So war die Mannschaft etwas irritiert, als Fuchs bei einem Tackle seines WR den Referee mit „Elfmeter! Du Schieber“ anbrĂŒllte  oder SF T.Hawkins Torwarthandschuhe ĂŒbergab mit der Bitte doch nicht so viele Tore zu kassieren!!!

Das Team aus Baltimore wurde seine Familie, sein Lebensinhalt. Wobei er seine eigene wahre Familie oft vergaß. Jetzt scheint sein ĂŒbereifriges Engagement ihn einzuholen.

Eine Auszeit wird unausweichlich.

NatĂŒrlich gibt es auch aus der anderen Ecke wieder Verschwörungstheoretiker, die dahinter nur ein Ablenkungsmanöver vermuten. Es wird vermutet Fuchs möchte nur aus Baltimore fliehen, um so den Niedergang der Raben zu entgehen. Es wir sogar vermutet er handelt gerade mit diversen anderen Clubs einen guten Vertrag aus. Im GesprĂ€ch sind da Teams aus Boston, Pittsburgh und Chicago
.

 

by

 

Aktualisiert am Dienstag, 22. Dezember 2015 um 12:27
 
Altes Gesicht im neuen Team? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jens Sander   
Freitag, 22. April 2016 um 19:39

 

Aus noch unbestÀtigten Meldungen soll ein alter Bekannter aus Deutschland in Foxborough gesichtet worden sein. Nach Aussagen eines Immobilienmaklers soll sich der ehemalige HC der Dolphins, Jens Sander auch als Bulldozer bekannt, nach einem Haus umgesehen haben.

Von Seiten der Patriots ist allerdings immer nur ein „kein Kommentar“ zu vernehmen, Reporter wollen aber in den letzten Tagen sehr oft einen abgedunkelten SUV am Hintereingang des Patriots-HQ parken gesehen haben.

Ein weiteres Indiz fĂŒr eine RĂŒckkehr des HC ist sein auftauchen bei einem Spiel der BCEagles, von dort verlautete es auch, das Dozer in Begleitung eines DC sein soll, welcher selber noch aktiv Football spielt.

Wir bleiben am Ball und berichten sobald es etwas Neues zu berichten gibt.

 
Eyes on: Dolphins PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Miami Herald   
Dienstag, 02. Februar 2016 um 17:01

 

Die heiße Phase Offseason ist rum. Nach den FA-Signings und den ersten drei Runden im Draft beleuchten wir den Roster der Miami Dolphins.

Die große Schlagzeile, auf die die Dolphins Fans schon so lange gewartet haben, war sicherlich die Verpflichtung von QB Joseph Miller. Neben dieser, blieb es verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig ruhig in Florida, wir werfen einen Blick Position fĂŒr Position auf das Team.

 

Aktualisiert am Dienstag, 02. Februar 2016 um 17:02
Weiterlesen...
 
Star Quarterback testet Free Agent Markt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: BillsFootballNews.com   
Samstag, 09. Januar 2016 um 16:45

Die Buffalo Bills mĂŒssen sich nach 6 Saisons von ihrem Star Quarterback Jospeh Miller trennen, nach einer weiteren enttĂ€uschenden Saison im Trikot der Bills zeigte sich Miller vor erst nicht bereit einen neuen Vertrag zu unterzeichnen. GM/HC Sebastian kommentierte das Statment das vor einigen Stunden auf dem Kurznachrichtendienst "Zwitscher" online gestellt wurde wie folgt: "Ich kann Jospeh durchaus verstehen, die Leistungen  stimmen absolut nicht, Spieler seines Kalibers wollen am Ende der Saison in den Playoffs stehen. Dieses Ziel haben wir in dieser Saison bei weitem verfehlt"

Weiterlesen...
 
Playoff Race NFC PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Buffalo Herald   
Freitag, 20. November 2015 um 15:10

Nach Week 8 bleiben die Carolina Panthers weiterhin ungeschlagen an der Spitze der NFC. In einem recht einseitigen Spiel mussten sich die Redskins am Ende mit 3-28 geschlagen geben. Etwas enger ging es dagegen beim Spiel der Packers in Arizona zu, die Cardinals verloren leider auch ihr siebtes Spiel in Folge, obwohl man die Packers durchaus sehr gut in Schach halten konnte. Die NFC West bleibt nach dieser Woche auch die SchwÀchste Division, ausserhalb der eigenen Division konnten alle 4 Teams bisher lediglich 1 Spiel gewinnen, die restlichen Siege konnten nur in der eigenen Division gewonnen werden.

Weiterlesen...
 
<< Start < ZurĂŒck 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 60

College online

Aufgrund aktueller Ereignisse wird vorerst pausiert!

26.07.2014

um 20:00 Uhr
Es ist ein Samstag

Verbleibende Tage: -730

College Champs



Chat Raum DFOOLS

Alle Varianten fĂŒhren in den selben Chatraum, sucht euch also aus was am Besten zu euch passt!


Programme:
Quassel IRC


Einstellungen:

server:- efnet (oder) irc.efnet.org
port: 6667
channel - #dfools


klick fĂŒr Mibbit

Einstellungen fĂŒr Mibbit
(oberes dropdown menĂŒ runterscrollen auf EFNET,
darunter Nickname eingeben,
und bei channel #dfools eingeben,
und auf Go klicken)


Chatzillla (Erweiterung Firefox)
Download

Chat öffnen:
klick fĂŒr Chat

oder per Hand
start ĂŒber extras
/server efnet
/join #dfools

Wer ist online

Wir haben 3 GĂ€ste online

Besucher seit 28.07.08

heuteheute12
gesterngestern33
diese Wochediese Woche12
diesen Monatdiesen Monat1233
GesamtGesamt314862